robecosamen

Neuzusammensetzung der Dow Jones Sustainability Indices für 2018 bekanntgegeben

LONDON, NEW YORK, ZÜRICH, 13. SEPTEMBER 2018: S&P Dow Jones Indices (S&P DJI), einer der weltgrössten Anbieter von Finanzmarktindizes, und RobecoSAM, der seit mehr als 23 Jahren exklusiv auf Sustainable Investing fokussierte Investmentspezialist, haben heute die Ergebnisse der jährlichen Neuzusammensetz ung der Dow Jones Sustainability Indi ces (DJSI) veröffentlicht.

Für den DJSI World ergeben sich die folgenden drei grössten Indexzugänge und -abgänge (gemessen an der Marktkapitalisierung im Streubesitz): 

Zugänge: Salesforce.com Inc., Schlumberger Ltd., Diageo PLC
Abgänge: Samsung Electronics Co. Ltd.1 , Bayer AG, Commonwealth Bank of Australia2 

Die neuen Zusammensetzungen aller DJSI sind auf der RobecoSAM Website ab sofort einsehbar. Die Anpassungen treten allerdings erst am Montag, dem 24. September 2018, in Kraft. 

Der 1999 lancierte DJSI World ist der Goldstandard für unternehmerische Nachhaltigkeit und der erste globale Index, der die weltweit führenden Unternehmen in Bezug auf unternehmerische Nachhaltigkeit abbildet. Die Nachhaltigkeitsleistung der Unternehmen wird anhand RobecoSAMs Analyse wirtschaftlich relevanter Faktoren in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG-Faktoren) bewertet und mit S&P DJIs robuster Indexmethodologie kombiniert. 

RobecoSAM bewertet die grössten Unternehmen der Welt jährlich im Rahmen seines Corporate Sustainability Assessment (CSA). Das CSA verwendet eine einheitliche, regelbasierte Methodik, um durchschnittlich 600 Datenpunkte je Unternehmen zu einem Gesamtergebnis zu verdichten. Diese Gesamtbewertung entscheidet über die Aufnahme in die DJSI. Da sich global immer mehr Firmen zu unternehmerisch nachhaltigen Geschäftspraktiken verpflichten, steigt die Zahl der Unternehmen, die ihre Leistungen durch das CSA messen und bewerten lassen wollen kontinuierlich (+5 % im 2018). 

RobecoSAMs CSA bietet Unternehmen und Investoren Mehrwert
RobecoSAM entwickelt seine CSA-Methodik jedes Jahr weiter, um die Messlatte höher zu legen und sicherzustellen, dass Unternehmen aktuelle und künftige ESG-Themen mit finanzieller Relevanz messen und offenlegen. Durch die Veröffentlichung zentraler Elemente der CSA-Ergebnisse erhalten Investoren Zugang zu RobecoSAMs Einblicken in die Nachhaltigkeitsleistungen der grössten Unternehmen der Welt. Die Breite und Tiefe dieser Einblicke bleibt unübertroffen und dient Investoren als Kompass, wenn sie nachhaltig investieren wollen. 

Im Rahmen der diesjährigen Überarbeitung des CSA wurden signifikante Anpassungen an der Media & Stakeholder Analysis (MSA)-Bewertung vorgenommen. Die MSA ist ein wichtiger Bestandteil des CSA, anhand welcher beobachtet und untersucht wird, in welchen Kontroversen einzelne Unternehmen involviert sind und wie sie mit diesen Situationen umgehen. 

Mit der zunehmenden Zahl der CSA-Teilnehmer und der stetig verbesserten Nachhaltigkeitsberichterstattung und -leistung von Unternehmen, sind auch die CSA-Resultate gestiegen. Das hat RobecoSAM dazu veranlasst, die MSA-Bewertungsmethodik zu überarbeiten, um Investoren und anderen Nutzern der CSA-Resultate eine differenziertere Sicht in die Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen zu ermöglichen. 

RobecoSAMs Engagement für transparentere Unternehmensberichterstattungen gilt auch für die eigene Praxis. Entsprechend werden heute erstmals detaillierte Informationen zum MSA-Prozess veröffentlicht; von der Definition eines MSA-Falls bis hin zur Beurteilung abgeschlossener Fälle. Diese neuen Informationen sind im CSA Resource Center einsehbar. 

Darüber hinaus hat RobecoSAM in diesem Jahr die Visibilität der führenden Unternehmen erhöht: An Stelle der bisherigen 24 «Industry-Group-Leader»-Berichte veröffentlicht RobecoSAM ab diesem Jahr 60 «Industry-Leader»-Berichte (nur in englischer Sprache). Diese erhöhte Transparenz kommt allen interessierten Parteien zugute, welche von RobecoSAMs Expertise in der Bewertung von finanziell relevanten Nachhaltigkeitsaspekten bei Unternehmen profitieren wollen.

Weitere Informationen zu den DJSI und den Anpassungen an den Indexzusammensetzungen finden Sie unter: RobecoSAM’s DJSI review page und https://eu.spindices.com/indexfamily/esg/esg-innovations

Weitere Informationen zur CSA-Methodik erhalten Sie imCSA Resource Center. Dort finden Sie Informationen zur Gewichtung und Veränderungen der ESG-Kriterien im Jahr 2018, die Broschüre «Measuring Intangibles», Informationen zum Nutzen der CSA-Teilnahme, den «CSA Companion» und viele weitere Informationen. 

Sollten Sie detailliertere Informationen zu den wichtigsten methodischen Anpassungen oder Erläuterungen der CSA-Ergebnisse wünschen, können Sie unsere Annual Methodology & Scoring Review herunterladen oder sich für unseren nächsten Webcast registrieren (nur in englischer Sprache). 

Weitere Informationen über RobecoSAM finden Sie unter: www.robecosam.com.
Weitere Informationen über S&P Dow Jones Indices finden Sie unter: www.spdji.com

1 weiterhin Mitglied des DJSI World Enlarged und DJSI Korea
2 weiterhin Mitglied des DJSI World Enlarged und DJSI Asia Pacific

Kontakt

RobecoSAM AG
Corporate Communications
Telefon: +41 44 653 10 02
E-mail: com@robecosam.com

Disclaimer RobecoSAM

Die auf diesen Seiten bereitgestellten Informationen richten sich ausschliesslich an qualifizierte Investoren gemäss der Definition im Schweizer Kollektivanlagengesetz vom 23. Juni 2006 («KAG») mit Sitz in der Schweiz, professionelle Kunden gemäss der Definition im Anhang II der EU-Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente II («MiFID II») mit Sitz in Liechtenstein, Österreich, Deutschland, Schweden, dem Vereinigten Königreich, Frankreich, den Niederlanden oder Italien, die Halter einer Vertriebslizenz sind oder hiermit in ihrer Eigenschaft als professionelle Kunden entsprechende Informationen zu Produkten und Dienstleistungen anfordern.
Einige Fonds, über die auf diesen Seiten informiert wird, fallen nicht unter das Schweizer Kollektivanlagengesetz vom 23. Juni 2006 («KAG») und sind daher auch nicht von der Schweizer Finanzmarktaufsicht (FINMA) lizenziert oder zugelassen, bzw. müssen nicht von der FINMA lizenziert/zugelassen werden. Einige der auf dieser Website genannten Fonds sind im Land Ihres Hauptsitzes möglicherweise nicht erhältlich.
Für eine Übersicht über die Robeco/RobecoSAM-Produkte, die in Ihrem Land zum Vertrieb zugelassen/erhältlich sind, gehen Sie bitte zum entsprechenden Fondsselektor und wählen Sie das Land Ihres Hauptsitzes aus. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen und geäusserten Meinungen stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten, zur Tätigung sonstiger Transaktionen oder zur Beanspruchung einer Anlageberatung oder Dienstleistung dar. Bevor eine Anlage in ein Produkt von Robeco oder RobecoSAM getätigt wird, sollten alle relevanten rechtlichen Dokumente wie Satzung, Verkaufsprospekte, Jahres- und Halbjahresberichte gelesen werden, die von den Robeco-Niederlassungen in den Ländern, in denen die Gesellschaft vertreten ist, kostenlos erhältlich sind.

Durch das Anklicken von «Ich stimme zu» bestätigen Sie, dass Sie/das von Ihnen vertretene Unternehmen einer der oben genannten Kategorien von Adressaten zuzuordnen ist und dass Sie die Nutzungsbedingungen für diese Website gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Ablehnen