robecosamen

Richtlinie zu Datenschutz und Cookies von RobecoSAM

Dies ist die Richtlinie zu Datenschutz und Cookies von RobecoSAM mit Sitz in der Josefstrasse 218, 8005 Zürich.
Diese Richtlinie zu Datenschutz und Cookies enthält Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer der Website von RobecoSAM (der „Nutzer“). Diese Richtlinie zu Datenschutz und Cookies kann von Zeit zu Zeit angepasst werden. Nutzern der Website wird daher empfohlen, die Richtlinie zu Datenschutz und Cookies regelmässig zu konsultieren, um über alle Änderungen informiert zu sein. Die aktuelle Version der Richtlinie zu Datenschutz und Cookies finden Sie weiter unten. Diese Richtlinie zu Datenschutz und Cookies wurde zum letzten Mal im August 2018 geändert.

1 WANN KOMMT DIESE RICHTLINIE ZU DATENSCHUTZ UND COOKIES ZUR ANWENDUNG?

Diese Richtlinie zu Datenschutz und Cookies kommt bei der Verarbeitung aller personenbezogenen Daten von Nutzern der Website von RobecoSAM zur Anwendung.

2 WER IST DER DATENVERANTWORTLICHE FÜR IHRE DATEN?

RobecoSAM ist der Datenverantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Website von RobecoSAM.

3 FÜR WELCHE ZWECKE WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET?

(1) Zur Sicherstellung der technischen Funktionsfähigkeit unserer Website.

  • Erläuterung
    Wenn Sie unsere Website besuchen, verarbeiten die Administratoren unserer Website technische Daten, die in Verbindung mit der Nutzung der Website stehen, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Mit Hilfe dieser technischen Daten können unsere Website-Administratoren die Website verwalten, zum Beispiel, indem sie technische Probleme lösen oder den Zugang zu bestimmten Teilen der Website verbessern. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass Sie Informationen auf unserer Website (weiterhin) schnell und einfach auffinden. Zu diesem Zweck verwenden wir auch Cookies.
  • Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir zu diesem Zweck?
    Zu diesem Zweck verarbeiten wir technische Daten wie Angaben zu den Websites, die Sie besuchen, dem von Ihnen verwendeten Internetbrowser, den von Ihnen zuvor oder anschliessend besuchten Websites und der Dauer eines Besuchs oder einer Sitzung.
  • Wie lange bewahren wir Ihre für diesen Zweck erfassten Daten auf?
    Wir bewahren die für diesen Zweck erfassten technischen Daten maximal 3 Monate auf.

(2) Für die Registrierung für unseren Newsletter.

  • Was beinhaltet dieser Zweck?
    Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei der Registrierung für unseren Newsletter auf unserer Website angegeben haben, um den Verteiler für unseren Newsletter zu pflegen und unseren Newsletter zu versenden.
  • Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir für diesen Zweck?
    Für diesen Zweck verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren (Unternehmens-)Namen, Ihre Kontaktinformationen, Ihr Geschlecht und die Zielgruppe, der Sie angehören.
  • Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?
    Wir bewahren die Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, so lange auf, wie Sie als registrierter Nutzer auf dem Verteiler für unseren Newsletterversand stehen. Sie können Ihre Registrierung für unseren Newsletter jederzeit widerrufen.

(3) Um Ihre Fragen zu beantworten.

  • Was beinhaltet dieser Zweck?
    Sie können uns über das Kontaktformular auf unserer Website, per E-Mail oder telefonisch kontaktieren. In diesem Fall verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Frage zu beantworten.
  • Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir für diesen Zweck?
    Für diesen Zweck verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren (Unternehmens-)Namen, Ihre Kontaktinformationen, Ihre Korrespondenz mit uns zu Ihrer Frage und sonstige personenbezogene Daten, die Sie uns bereitstellen und die erforderlich sind, um Ihre Frage zu beantworten.
  • Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?
    Wir bewahren die Daten zur Beantwortung der von Ihnen gestellten Frage so lange auf, wie nach vernünftigem Ermessen notwendig ist, um den Vorgang vollständig abzuschliessen.

(4) Zur Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Website.

  • Was beinhaltet dieser Zweck?
    Wir verwenden konsolidierte personenbezogene Daten, um das Nutzerverhalten zu analysieren und das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern.
  • Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir für diesen Zweck?
    Wir analysieren allgemeine Informationen zu Ihrer Navigation auf unserer Website wie zum Beispiel die von Ihnen besuchten Seiten, den von Ihnen verwendeten Browser und die Dauer Ihres Besuchs.
  • Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?
    Wir bewahren derartige Daten für einen Zeitraum von 12 Monaten auf.

(5) Um Ihnen einen Service zu bieten, der bestmöglich auf Ihren Bedarf abgestimmt ist

  • Was beinhaltet dieser Zweck?
    Wir verwenden die Informationen zu Ihrer Nutzung der Website, um Ihnen personalisierte Vorschläge zur Nutzung der Website und den diesbezüglichen Leistungsangeboten von RobecoSAM zu machen.
  • Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir für diesen Zweck?
    Wir analysieren allgemeine Informationen zu Ihrer Navigation auf unserer Website wie zum Beispiel die von Ihnen besuchten Seiten und die Dauer Ihres Besuchs.
  • Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?
    Wir bewahren derartige Daten für einen Zeitraum von 12 Monaten auf.

(6) Um gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen.

  • Was beinhaltet dieser Zweck?
    In einigen Fällen verarbeitet RobecoSAM Ihre personenbezogenen Daten, um Gesetze und Vorschriften einzuhalten. RobecoSAM kann Ihre personenbezogenen Daten an Dritte übermitteln, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind.
  • Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir für diesen Zweck?
    Zu diesem Zweck verarbeiten wir Ihren (Unternehmens-) Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie sonstige Informationen, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Website bereitgestellt haben.
  • Wie lange bewahren wir Ihre für diesen Zweck erfassten Daten auf?
    Ihre für diesen Zweck erfassten Daten werden von uns so lange aufbewahrt, wie dies nach dem Gesetz erforderlich ist.

4 WER HAT ZUGRIFF AUF IHRE DATEN?

RobecoSAM behandelt Ihre Daten sorgfältig und vertraulich. Eine Weitergabe an Dritte zu anderen als den in dieser Richtlinie zu Datenschutz und Cookies explizit genannten Zwecken erfolgt nicht.

Marketing-Mailings:

  • Getresponse: GetResponse Sp. z o.o. (Polish Limited Liability Company), Arkońska 6, A3, 80-387 Gdańsk, Polen („GetResponse“). Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden auf der Plattform des Anbieters gespeichert, um Ihnen E-Mails im Namen von RobecoSAM senden zu können. Eine Verwendung Ihrer Daten für Vermarktungszwecke von Drittparteien erfolgt nicht. Weitere Informationen zum Datenschutz bei getresponse finden Sie unter: https://www.getresponse.com/legal/privacy.html?la ng=en
  • Clang: e-Village BV Amersfoortseweg 10e, 3705 GJ Zeist, Niederlande. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden auf der Plattform des Anbieters gespeichert, um Ihnen E-Mails im Namen von RobecoSAM senden zu können. Eine Verwendung Ihrer Daten für Vermarktungszwecke von Drittparteien erfolgt nicht. Weitere Informationen zum Datenschutz bei e-Village finden Sie hier: http://www.createaclang.com/privacy-statement/
  • Emarsys: Emarsys North America Inc, 10 W Market St., Suite 1350, Indianapolis, IN 46204, USA. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden auf der Plattform des Anbieters gespeichert, um Ihnen E-Mails im Namen von RobecoSAM senden zu können. Eine Verwendung Ihrer Daten für Vermarktungszwecke von Drittparteien erfolgt nicht. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Emarsis finden Sie hier: https://www.emarsys.com/en/privacy-policy/

Kreditkartenzahlungen:

  • Stripe: Stripe, 510 Townsend Street, San Francisco, CA 94103. Wir nutzen Stripe zur Abwicklung von Kreditkartenzahlungen für Käufe der auf unserer Website angebotenen Leistungen. Stripe erfasst Ihren Namen und Ihre Kreditkarteninformationen und verwendet Cookies und andere Technologien zur Sicherstellung der technischen Funktionsfähigkeit seiner Dienstleistungen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Stripe finden Sie hier: https://stripe.com/ch/privacy

RobecoSAM hat die erforderlichen organisatorischen und vertraglichen Massnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten ausschliesslich für die oben genannten Zwecke verarbeitet werden.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an aufsichtsrechtliche Organe, Finanzbehörden oder Untersuchungsorgane weitergegeben, wenn RobecoSAM dazu gesetzlich verpflichtet ist.

5 WELCHE COOKIES VERWENDET ROBECOSAM?

Die Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien oder Teile einer Datei, die auf dem Rechner eines Internetnutzers gespeichert, von einem Website-Server angelegt und anschliessend gelesen werden und personenbezogene Daten enthalten. Cookies können Daten zur Nutzung der Website sammeln, zum Beispiel dazu, welche Seiten besucht werden, oder über die Dauer des Besuchs der Website bzw. der Browser-Sitzung. Wenn Sie die Website nutzen, wird der Cookie von der Website gelesen, um die notwendigen, zuvor gespeicherten Informationen zu erhalten.

Cookies werden von RobecoSAM nicht länger als notwendig gespeichert. Wir verwenden Session-Cookies und permanente Cookies:

  • Session-Cookies können zur Rückverfolgung der Websites verwendet werden, die Sie besuchen, sowie der von Ihnen verwendeten Optionen. Wenn Sie Ihren Internetbrowser schliessen, endet diese Sitzung und das Cookie wird gelöscht.
  • Permanente Cookies können dafür verwendet werden, Sie bei einem späteren Besuch unserer Website wiederzuerkennen.

RobecoSAM speichert Cookies, die notwendig für die technische Funktionsfähigkeit der Website sind.

Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

RobecoSAM setzt Cookies, die für die Sicherstellung der Funktionsfähigkeit unserer Website nicht zwingend erforderlich sind, nur mit ihrer vorherigen Zustimmung. Technisch nicht zwingend erforderliche Cookies werden verwendet, um Daten über Ihre Website-Nutzung zu erheben und uns an die von Ihnen getroffene Auswahl zu erinnern. Beispiele für derart erfasste Informationen sind die von Ihnen besuchten Seiten und die Dauer einer Nutzersitzung. Wir setzen diese Cookies ein, um Ihr Benutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Wenn Sie dem Setzen von Cookies nicht zustimmen, werden diese blockiert.

Auf der Website verwendete Cookies:

Name

Speicherdauer

Cookie-Anbieter

Weitere Informationen

SIMS-SESSION-ID

Dauer der Sitzung

n/a

Ermöglicht Nutzern das Einloggen auf der CSA-Website (assessments.robecosam.com).

Verschiedene Cookie-Namen (einen Überblick finden Sie hier)

Dauer der Sitzung oder so lange, wie Sie Stripe-Leistungen nutzen

Stripe

Ermöglicht Nutzern den Kauf von Dienstleistungen auf der CSA-Website (assessments.robecosam. com); wird erst dann erstellt, wenn ein Nutzer eines der angebotenen Produkte abonnieren möchte und als Zahlungsmethode die Kreditkartenzahlung gewählt hat. Die Cookies werden von Stripe administriert und verarbeitet.

RobecoSAM nutzt Stripe als Online-Bezahldienst, der Cookies für die Bereitstellung seiner Leistungen verwendet. Stripe verwendet Cookies, um eine sichere Abwicklung Ihrer Online-Zahlung zu gewährleisten.

6 WIE SICHERN WIR DIE DATEN?

Ihre personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt und RobecoSAM hat angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ergriffen, um einem Verlust bzw. einer gesetzeswidrigen Verarbeitung dieser Daten vorzubeugen. Für diese Zwecke verwendet RobecoSAM mehrere Sicherheitsverfahren einschliesslich sicherer Server, Firewalls und Verschlüsselung sowie der physischen Sicherung der Standorte, an denen Daten aufbewahrt werden.

7 WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN IN LÄNDER AUSSERHALB DES EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUMS („EWR“) ODER DER SCHWEIZ ÜBERMITTELT?

Im Zusammenhang mit den über unsere Website angebotenen Dienstleistungen können personenbezogene Daten an Länder oder Territorien ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) oder der Schweiz übermittelt werden, in denen personenbezogene Daten möglicherweise keinen ausreichenden gesetzlich garantierten Schutz geniessen. Wann immer RobecoSAM Daten an Länder ausserhalb des EWR oder der Schweiz übermittelt, werden angemessene Massnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass die Datenschutzrechte der Nutzer gewahrt bleiben. Darüber hinaus können die personenbezogenen Daten von Nutzern, die während eines Aufenthalts ausserhalb des EWR / der Schweiz von den Dienstleistungen Gebrauch machen, zum Zwecke der Erbringung dieser Dienstleistungen in Länder ausserhalb des EWR / der Schweiz übermittelt werden.

8 AN WEN KANN ICH MIT FRAGEN UND ANTRÄGEN AUF DATENZUGRIFF BZW. -LÖSCHUNG WENDEN?

Sie erhalten jederzeit unentgeltlichen Zugriff auf die Daten, die Sie RobecoSAM bereitgestellt haben. Darüber hinaus können Sie die Änderung, Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten verlangen. Sie haben ausserdem das Recht die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Schliesslich haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit und können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. Falls Sie von einer dieser Optionen Gebrauch machen möchten, können Sie RobecoSAM schriftlich darüber informieren:

Schliesslich haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde wie dem Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (EDÖB) einzulegen.

Cookies we use to ensure that this website functions properly.

Cookies we use to analyze the use of the website.

Cookies we use to display relevant advertisements and information to you on our website and on other websites.

Cookies we use to share our website content through social media.